Die verbandseigene HAUSVERWALTUNG

Die richtige Bewirtschaftung und Verwaltung von Eigentum ist eine komplexe Aufgabe, die heute umfassende, rechtliche und betriebs-wirtschaftliche Kenntnisse voraussetzt. Auch der erforderliche Zeitaufwand ist zu berücksichtigen.


Denn hinter einer qualifizierten Hausverwaltung stehen umfangreiche Aufgaben, die weitreichende Kenntnisse im Mietrecht und in betriebswirtschaftlichen Abläufen voraussetzen.


Warum wollen Sie sich noch länger die Freude an Ihrem Eigentum durch hohen persönlichen Zeitaufwand, „schlechtem Gewissen“ wegen unerledigter Terminangelegenheiten und anderen unangenehmen Tätigkeiten verderben lassen?


Wir regeln für Sie den gesamten Geschäftsverkehr mit den Mietern, übernehmen die Wahrnehmung Ihrer Rechte als Vermieter nach den gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen, sorgen für die pünktlichen Zahlungen aller öffentlichen Abgaben und wiederkehrenden Leistungen, übernehmen die Beauftragung, Überwachung und Zahlung von Handwerkerleistungen, stellen Ihre Ansprüche gegenüber Versicherungsgesellschaften und wahren Ihre Rechte bei Schadensfällen.


Sie erhalten eine detaillierte Abrechnung aller Einnahmen und Ausgaben Ihrer Immobilie, wobei es selbstverständlich ist, dass monatliche Akontozahlungen vereinbart und geleistet werden.

 

Unsere Hausverwalter können bei ihrer Tätigkeit auf eine umfassende Erfahrung zurückgreifen.

 

Gerne verwalten wir auch Ihre Immobilie.

 

Für weitere Informationen rufen Sie uns einfach an: Tel. 0664 44 199 60

Unser neues Logo

 

 

 

Bei Fragen oder Problemen einfach anrufen!

+43 664 44 199 60

NEU für Mitglieder:

 

Grundbuch-Abfrage

 

Firmenbuch-Abfrage

 

Die private Immobilienwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und unverzichtbar für die Wohnraum-Bereitstellung in unserer Gesellschaft.

„Unser Verein wurde zum Schutz und zur Förderung der gemeinsamen Interessen der Haus –und Grundbesitzer gegründet.“

Hier gehts zum NÖ Haus- und WohnungseigentümerVerband

NÖ Haus- und Wohnungseigentümerverband

(aufs Wappen klicken)

International Union of Property Owners
Jedes Jahr am 10.12. --> Tag des Eigentums

STAATSGRUNDGESETZ

Art. 5.

Das Eigenthum ist unverletzlich.

(Originaltext)