Energieausweis

ACHTUNG: Ab 1. Dezember 2012 kommt es zu einer grundlegenden Neuregelung durch das Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012.

>> mehr

Beim Verkauf bzw. bei der In-Bestand-Gabe einer Immobilie brauchen Sie einen Energieausweis.

Hier finden Sie einen Auszug aus dem Energieausweis-Vorlage-Gesetz, Fassung vom 15.09.2010:

 

Vorlagepflicht

§ 3. (1) Beim Verkauf eines Gebäudes hat der Verkäufer dem Käufer, bei der In-Bestand-Gabe eines Gebäudes der Bestandgeber dem Bestandnehmer bis spätestens zur Abgabe der Vertragserklärung des Käufers oder Bestandnehmers einen zu diesem Zeitpunkt höchstens zehn Jahre alten Energieausweis vorzulegen und ihm diesen, wenn der Vertrag abgeschlossen wird, auszuhändigen.

(2) Wird nur ein Nutzungsobjekt verkauft oder in Bestand gegeben, so kann der Verkäufer oder Bestandgeber die Verpflichtung nach Abs. 1 durch Vorlage und Aushändigung eines Ausweises entweder über die Gesamtenergieeffizienz dieses Nutzungsobjekts oder über die Gesamtenergieeffizienz eines vergleichbaren Nutzungsobjekts im selben Gebäude oder über die Gesamtenergieeffizienz des gesamten Gebäudes erfüllen.

Ausnahmen 

§ 4. Beim Verkauf und bei der In-Bestand-Gabe von Gebäuden, für die nach den jeweils anwendbaren bundes- oder landesrechtlichen Vorschriften kein Energieausweis erstellt werden muss, besteht die Vorlagepflicht nach § 3 nicht.

 

                                                Rechtsfolge unterlassener Vorlage

§ 5. Wird dem Käufer oder Bestandnehmer entgegen § 3 nicht bis spätestens zur Abgabe seiner Vertragserklärung ein Energieausweis vorgelegt, so gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart.

Weitere Informationen können Sie auch der einschlägigen Broschüre der WKO entnehmen. Einfach downloaden.
leporello_energie26572.pdf
Adobe Acrobat Dokument 296.6 KB

Haftungsausschluss: Die hier gegebenen Erklärungen dienen nur für eine erste Orientierung zu der grundsätzlichen Bedeutung der Begriffe. Jegliche diesbezügliche Haftung in Bezug auf Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit ist ausgeschlossen. Weitere Details sind über die jeweilige Fachliteratur bzw. über die diesbezüglichen Gesetze und Verordnungen zu erfahren.

Unser neues Logo

 

 

 

Bei Fragen oder Problemen einfach anrufen!

+43 664 44 199 60

NEU für Mitglieder:

 

Grundbuch-Abfrage

 

Firmenbuch-Abfrage

 

 

 

 

Die private Immobilienwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und unverzichtbar für die Wohnraum-Bereitstellung in unserer Gesellschaft.

„Unser Verein wurde zum Schutz und zur Förderung der gemeinsamen Interessen der Haus –und Grundbesitzer gegründet.“

Hier gehts zum NÖ Haus- und WohnungseigentümerVerband

NÖ Haus- und Wohnungseigentümerverband

(aufs Wappen klicken)

 

 

 

 

International Union of Property Owners
Jedes Jahr am 10.12. --> Tag des Eigentums

STAATSGRUNDGESETZ

Art. 5. Das Eigenthum ist

            unverletzlich.